Poker Ratgeber: vom Freeroll bis zum Shootout

Poker ist eines der bekanntesten Casinospiele und wahrscheinlich kennst du dich bereits mit einigen Variationen des Spiels aus. Egal ob mit Freunden am Küchentisch, im Casino oder online: Es gibt viele Möglichkeiten, mit Poker Spaß zu haben. Die Spieler, die ihre Fertigkeiten im Wettbewerb austesten möchten, können das in einer der vielen Pokerturniere bei Betsson tun.

Wie viele Pokerturniere gibt es überhaupt? Und worauf sollte man achten, bevor man sich für die Teilnahme entscheidet? Unsere Pokerturnier- Anleitung stellt dir Online- und Live-Pokerturniere vor und erklärt dir die unterschiedlichen Formate der Turniere, an denen du teilnehmen kannst.


Inhalt: Poker Ratgeber


Was sind Pokerturniere?

Ein Pokerturnier ist ein Event mit einem strukturierten Format, bei dem das Startgeld, die Höhe der Blinds, der Wert der Chips und eine mögliche Zeitbegrenzung vorher festgelegt wird. Die Gesamtheit dieser Aspekte legt fest, um was für eine Art Turnier es sich handelt.

Normalerweise nimmst du nicht nur zum Spaß an einem Pokerturnier teil, sondern hauptsächlich um den Pot zu gewinnen. Das Spiel läuft, bis nur noch eine Person Chips hat und dann wird das Preisgeld den Regeln entsprechend aufgeteilt. Das gleiche gilt ebenso für Online-Pokerturniere!


Was ist ein Freeze Out-Pokerturnier?

Im Wesentlichen bedeutet „Freezeout“, dass du aus dem Spiel ausscheidest, sobald du keine Chips mehr hast. Dann hast du auch keine Möglichkeiten mehr, wieder ins Spiel zu kommen oder dich erneut einzukaufen. Die meisten anstehenden Pokerevents werden nach dem Freezeout-Format gespielt.


Was ist ein Rebuy?

Wie der Name bereits verrät, kannst du dich bei Rebuy-Turnieren wieder ins Spiel einkaufen, wenn deine Chips verbraucht sind. Das ist perfekt für Spieler die nach einer Pechsträhne eine zweite Chance bekommen möchten. Falls du aber ein zweites Mal alle deine Chips verlierst, scheidest du endgültig aus dem Spiel aus. Du solltest allerdings wissen, dass in Online- und Live-Turnieren ein Rebuy nur in der Anfangsphase gestattet ist.


Was sind Turbo und Super-Turbo Turniere?

In einem Turbo-Turnier wächst die Höhe der Blinds wesentlich schneller an, als bei traditionellen Pokerturnieren. In einem normalen Spiel werden die Blinds im Schnitt alle fünfzehn Minuten erhöht, in einem Turbo-Turnier alle fünf Minuten. Wenn du Super-Turbo spielst, wachsen sie sogar noch schneller. Diese Pokerturnierart erfordert ein sehr taktisches Vorgehen mit einer aggressiven Spielweise, damit du nicht deine ganzen Chips an die Blinds verlierst.


Was sind “Guaranteed” Pokerturniere?

„Guaranteed“ Poker Turniere sind vor allem bei hochrangigen Pokerspielern sehr beliebt. Das liegt daran, dass das Preisgeld unabhängig von der Spielerzahl und bereits im Vorfeld festgelegt ist. Falls du also bei einem 100.000 € GTD-Event mitmachst (GTD steht für guaranteed), dann wird dieser Betrag am Ende des Turniers zwischen allen Gewinnern aufgeteilt. Falls es hingegen kein garantiertes Preisgeld gibt, besteht der Gewinn nur aus den Buy-Ins, was für den Sieger auch mal enttäuschend sein kann.


Was ist ein Satellite-Turnier?

Stell dir vor, wir stehen kurz vor einem großen Pokerturnier – und du kannst dir den Buy-In nicht leisten. Was nun? Ganz einfach: Du kannst dich zu einem Satellite-Turnier anmelden. Im Wesentlichen kannst du beim Gewinn eines Satellite-Turniers einen Platz bei einem größeren Turnier, zu einem Bruchteil der eigentlichen Anmeldegebühr erwerben. Das kann dein finanzielles Risiko ungemein senken. Betsson bietet beispielsweise Satellite-Events an, die es dir ermöglichen bei wirklich hochklassigen Pokerturnieren teilzunehmen. Schau einfach mal welche spannenden Pokerturniere als Termin im Kalender eingetragen sind. Vielleicht ist auch etwas für dich dabei?


Was ist ein Bounty Hunter Turnier?

Bei Bounty Hunter-Pokerturnieren zahlst du einen etwas höheren Buy-In. Ein Teil davon wird dann zu deinem „Kopfgeld“. Falls du oder ein anderer Spieler aus dem Turnier aussteigen müssen, wird dieses Kopfgeld an denjenigen ausgezahlt, der deine letzte Hand überboten hat. Wenn das Kopfgeld beispielsweise bei 25 € liegt und du einen Gegenspieler aus dem Turnier kickst, erhältst Du 25 €. Der große Vorteil beim Bounty Hunter-Format, sowohl bei Live- als auch bei Online-Pokerturnieren ist, dass du Geld gewinnen kannst, ohne beim Turnier zu siegen.


Was ist ein Freeroll?

Freeroll erklärt sich fast von allein: Dieses Pokerturnier kann kostenlos gespielt werden. Anders als bei anderen Turnieren gibt es kein Buy-In. Es ist jedoch möglich, dass du bestimmte Bedingungen erfüllen musst, um dich für ein solches Turnier zu qualifizieren. Freeroll-Spiele sind eine großartige Möglichkeit, um die Feinheiten von Poker ohne großen Einsatz kennenzulernen.


Was sind Deep Stack Turniere?

Deep Stack-Turniere sind bei vielen Spielern sehr beliebt. Du erhältst zu Beginn mehr Chips, was bedeutet, dass mehr Schwung ins Spiel gebracht wird. Außerdem verändern sich die Blinds nur langsam, sodass diese Spiele wesentlich länger dauern. Das ist eine gute Möglichkeit für Spieler, die eine Pokerrunde so lange wie möglich genießen möchten.


Was sind Timed Pokerturniere?

Wie der Name vermuten lässt, haben Spieler bei dieser Turnierart nur einen begrenzten Zeitrahmen (meist nur ein paar Minuten), um einen Chipstapel aufzubauen. Wenn die Zeit vorbei ist, wird das Preisgeld durch die Spieler mit den meisten Chips geteilt. Deshalb sollte man aggressiv spielen, um so viele Chips wie möglich zu sammeln, bevor die Zeit abgelaufen ist.


Was sind Shootouts?

Shoot Outs gibt es vor allem bei Live-Pokerturnieren. Der Tisch spielt, bis nur noch ein Spieler übrig ist, der dann am Final Table weiterspielen darf. An diesem Tisch treten die Sieger aller Tische gegeneinander an, um das Preisgeld zu gewinnen. Das ist anders als bei zeitlich gestaffelten Turnieren, da alle Runden am Stück abgehalten werden und nicht über Tage verteilt.

Jetzt kennst du viele verschiedenen Pokerturnierarten. Spiel doch einfach ein paar Hände online oder bei einem Live-Event, um herauszufinden, welche Turnierart am besten zu dir passt!


Neu bei Betsson?

Jetzt ein Konto anmelden und vor der ersten Einzahlung deinen Bonus auswählen. Schon bei einer Einzahlung von 10 € oder mehr kannst du deinen Bonus aktivieren und mit deinem 100 % Wettbonus mit dem doppeltem Guthaben losspielen.

Bereits registriert? Jetzt einloggen