Zwischen Abstiegskampf und Champions League Ambitionen

Zum Start ins Wochenende gibt es hier bei Betsson Sportwetten wie gewohnt Wett-Tipps, Fakten und die Vorschau für den kommenden Bundesligaspieltag. Bielefeld, Köln und Hertha stecken im Abstiegskampf und nehmen es zu Hause mit Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel auf. Welches Team landet im Kampf um den Klassenerhalt den Big Point?

NOCH KEIN KUNDE BEI BETSSON? JETZT 100 % WETTBONUS SICHERN


Arminia Bielefeld (15.) vs. RB Leipzig (2.)

SchücoArena | Freitag 19.03 | 20:30 Uhr


RB Leipzig hat in der Bundesliga noch nie gegen einen Aufsteiger verloren und die letzten drei Auswärtsspiele allesamt gewonnen. Am Freitagabend sind die Bullen zudem besonders gut drauf. Mit neun Siegen und zwei Unentschieden hat die Mannschaft von Julian Nagelsmann die beste Freitagsbilanz aller Vereine.

Was spricht da überhaupt für Bielefeld?

Der Sieg in Leverkusen war ein starkes Zeichen im Abstiegskampf. Erstmals seit dem 18. Spieltag haben die Bielefelder den Relegationsplatz verlassen, was auch dem zuletzt überragenden Torhüter Stefan Ortega zu verdanken ist. Ob es für eine Sensation gegen den Tabellenzweiten reicht?

Statistik und Vorschau: Bielefeld vs. Leipzig

3 Fakten zu Bielefeld – Leipzig:

RB Leipzig tritt zum vierten Mal gegen Arminia an. Die bisherige Bilanz spricht mit zwei Siegen und einem Unentschieden für die Nagelsmänner. 

  •  Leipzig hat die letzten drei Auswärtsspiele alle mit 3:0 gewonnen!
  •  Zu Hause blieb die Arminia die letzten drei Spiele ohne eigenen Treffer.
  •  Neuer Trainer, neues Glück? Am 25. Spieltag feierte Bielefeld den ersten Sieg der Rückrunde!

1. FC Köln (14.) vs. BVB Dortmund (5.)

RheinEnergieSTADION | Samstag 20.03 | 15:30 Uhr


Ein Sieg in 17 Spielen, die Heimbilanz der Kölner ist verheerend. Nur zwei Dinge machen vor dem Spiel gegen Dortmund Hoffnung: im Hinspiel setzten sich die Kölner verdient mit 2:1 durch und auswärts tun sich die Dortmunder derzeit schwer. Heimschwache Kölner oder auswärtsschwache Dortmunder? Wer erwischt am Samstag den besseren Tag?

Köln gegen Dortmund Bundesliga

Vor knapp einem Jahr lag Köln zu Hause im RheinEnergieSTADION schon in der ersten Minute mit 1:0 zurück. Am Ende unterlagen die Geißböcke mit 1:5. 

Statistik und Vorschau: Köln vs. Dortmund

3 Fakten zu Köln vs. Dortmund

In der Gesamtbilanz hat Dortmund die Nase vorn. Von 101 Duellen konnten sie 41 gewinnen, bei 26 Unentschieden. 

  • Spätzünder? Dortmund erzielte 39 der 52 Saisontore in der zweiten Halbzeit. 
  •  Der 1. FC Köln gewann nur eines seiner saisonübergreifend 17 letzten Heimspiele.
  •  In den letzten 5 direkten Duellen fielen immer über 2.5 Tore.

Hertha BSC (16.) vs. Bayer Leverkusen (6.)

Olympiastadion | Sonntag 21.03 | 15:30 Uhr


Beide Mannschaften konnten in der Bundesliga nur eines ihrer letzten 5 Spiele gewinnen. Die Hertha gewann sogar nur eins der letzten elf. Droht der Mannschaft von Pal Dardai neun Jahre nach dem letzten Abstieg erneut der Gang in Liga zwei? 

Auch bei Leverkusen läuft es in letzter Zeit gar nicht gut. Ende 2020 war die Werkself noch in drei Wettbewerben vertreten und belegte vor der kurzen Winterpause Platz zwei. In der Rückrunde hat sie dann jedes zweite Spiel verloren. Im DFB Pokal war gegen Rot Weiss Essen und in der Europa League gegen die Young Boys aus Bern Schluss.

Statistik und Vorschau: Hertha BSC gegen Bayer Leverkusen

3 Fakten zu Hertha vs. Leverkusen

Hertha und Leverkusen treffen in der Bundesliga zum 55. Mal aufeinander. Historisch hat die Werkself die Nase vorn (27-12-16).

  •  Leverkusen hat in den letzten drei Spielen gegen die Hertha kein einziges Tor erzielt.
  •  Leverkusen blieb nur in einem der letzten 12 Spiele ohne Gegentreffer.
  •  Leverkusen hat keines der letzten drei Spiele gegen die Hertha gewonnen.