Alles zur NHL Saison 2020/2021

Nach einer dreimonatigen Pause hat die NHL am Mittwoch den Spielbetrieb wieder aufgenommen. Hier findet ihr die wichtigsten Infos zur neuen Saison, die Corona-bedingt mit einem stark verÀnderten Modus an den Start geht.

Außerdem bringen wir euch tĂ€glich die aktuellen Quoten und unsere Wettempfehlungen zu einer ungewöhnlichen NHL-Saison.

NHL 2021: das Wichtigste auf einen Blick:

  • Die Saison 20/21 ist die 104. Spielzeit der NHL
  • Titelverteidiger: Tampa Bay Lightning
  • Regular Season: 13. Januar bis 8. Mai 2021
  • Play-Offs: ab Mitte Mai
  • Stanley-Cup Finals: ab Ende Juni

NHL 2021: was diese Saison anders lÀuft!

Die NHL musste ihren Modus diese Saison stark verĂ€ndern. Die Spiele finden nicht mehr in sogenannten Bubbles statt, dafĂŒr treten alle Teams nur innerhalb der eigenen Division gegeneinander an. Aufgrund der verschĂ€rften ReiseeinschrĂ€nkungen in Kanada sind alle kanadischen Mannschaften in einer Division vereint.

Die Teams aus der West, Central und East Division spielen achtmal gegeneinander. Die kanadischen Mannschaften in der North Division neun- oder zehnmal.

Alle Änderungen der laufenden NHL-Saison seht ihr hier auf einen Blick:

  • VerkĂŒrzte Saison: Preseason und International Games wurden diese Saison gestrichen.
  • Teams absolvieren insgesamt nur 56 statt 82 Partien. Es gibt keine Aufeinandertreffen mit Gegnern aus anderen Divisions.
  • Der Vorjahres-Finalist Dallas Stars steigt etwas spĂ€ter in die Spielzeit ein.
  • GrĂ¶ĂŸere Kader: Diese Saison dĂŒrfen die Teams sechs Spieler mehr (29) in den Kader berufen. Die sogenannten „Taxi Squads“ sollen garantieren, dass die Partien auch bei kurzfristigen AusfĂ€llen mit genĂŒgend Akteuren ĂŒber die BĂŒhne gebracht werden können.
  • Keine Wildcards im Playoff-Rennen.

Alle NHL-Divisionen auf einen Blick:

Central DivisionEast DivisionNorth DivisionWest Division
Carolina HurricanesBoston BruinsCalgary FlamesAnaheim Ducks
Chicago BlackhawksBuffalo SabresEdmonton OilersArizona Coyotes
Columbus Blue JacketsNew Jersey DevilsMontreal CanadiensColorado Avalanche
Dallas StarsNew York IslandersOttawa SenatorsLos Angeles Kings
Detroit Red WingsNew York RangersToronto Maple LeafsMinnesota Wild
Florida PanthersPhiladelphia FlyersVancouver CanucksSan Jose Sharks
Nashville PredatorsPittsburgh PenguinsWinnipeg JetsSt. Louis Blues
Tampa Bay LightningWashington CapitalsVegas Golden Knights

Freitag 15. Januar: Draisaitl fĂŒhrt Edmonton Oilers zum ersten Saisonsieg

Draisaitl hat seine Oilers zum ersten Saisonsieg gefĂŒhrt. Beim 5:2 erzielte der letztjĂ€hrige MVP gegen die Vancouver Canucks vier Assists. Teamkollege Connor McDavid schaffte den ersten Hattrick der neuen Saison.

Edmonton Oilers
Erster Saisonsieg fĂŒr Edmonton Oilers

Wer sind die Favoriten auf den Stanley Cup?

Können die Tampa Bay Lightning ihren Titel verteidigen?

Die Statistik spricht dagegen, denn in den letzten 20 Jahren gab es nur ein Team, dem eine Titelverteidigung gelungen ist und das waren die Penguins im Jahr 2017. Auf wen setzt ihr?

Neben Titelverteidiger Tampa Bay Lightning gehören sicher auch die Knights, die in den vergangenen Jahren immer die Play-Offs erreicht haben, und die Colorado Avalanche zu den Favoriten. Besonders gespannt sind wir auf die Edmonton Oilers, die letzte Saison den Einzug in die Qualifikation um die Playoffs schafften, sich dann aber etwas ĂŒberraschend den Chicago Blackhawks geschlagen geben mussten!

Aufgrund der außergewöhnlichen Situation ist diese Saison mit einigen Überraschungen zu rechnen. Eine Prognose fĂ€llt nicht leicht, weil alle Preseason Games weggefallen sind. Eines ist sicher, mit vier Champions ist die East Division auf Papier die stĂ€rkste!

Wett-Tipps fĂŒr die NHL

Betsson ist einer der besten Bookies fĂŒr NHL-Wetten!

Egal ob zu Spielern oder Teams, unsere Auswahl an NHL-Wetten ist gigantisch. Bis zum 25. Januar könnt ihr noch auf den MVP wetten, der jedes Jahr mit der Hart Memorial Trophy ausgezeichnet wird. Im Moment gilt der Kanadier Connor McDavid (Quote 5.50) als großer Favorit, doch natĂŒrlich ist im Rennen um die TrophĂ€e noch alles offen.

Wenn ihr darauf wetten wollt, dass Leon Draisaitl seine Sensation aus der Vorsaison wiederholen kann und erneut MVP wird, dann erhaltet ihr bei Betsson eine Quote von 17.00.

Was meint ihr, kann Draisaitl die Sensation wiederholen?


NHL Outdoors am Lake Tahoe

Im Rahmen der NHL Outdoors werden diese Saison am 20. und 21. Februar zwei Partien der regulĂ€ren Saison unter freiem Himmel am SĂŒdufer des Lake Tahoe ausgetragen. Am Bridgestone NHL Outdoors Saturday spielen am 20. Februar die Colorado Avalanche gegen die Vegas Golden Knights.

Am 21. Februar beim Honda NHL Outdoors Sunday treffen die Philadelphia Flyers auf die Boston Bruins. Auch diese Spiele werden ohne Zuschauer stattfinden.

Wo kann ich die NHL in Deutschland im Fernsehen sehen?

In Deutschland sind die Fernsehrechte fĂŒr die NHL auf DAZN, Sport 1 und NHL.tv aufgeteilt. DAZN und Sport 1 ĂŒbertragen viele Spiele live. Einige Spiele gibt es nur auf dem Pay-TV Sender Sport 1+ zu sehen.


J. Francorsi / Fotos von TT