Mit weniger Risiko Sportwetten platzieren

Ein kleiner Tipp für die etwas risikoaversen Sportwetten Fans. Es gibt Wettmöglichkeiten mit denen du deine Gewinnchancen erhöhen kannst. Während die Chance beim Platzieren einer Sportwette richtig zu liegen bei einer klassischen Dreiweg-Wette bei knapp 33 % liegt, muss man bei einer Wette auf die Doppelte Chance nur auf zwei Spielausgänge wetten. Das erhöht deine Chance auf einen Gewinn, doch weil das Risiko dementsprechend geringer ist wird das natürlich auch in den angebotenen Quoten reflektiert.  

Im folgenden Artikel stellen wir dir hier bei Betsson zwei Möglichkeiten vor, wie du dein Risiko beim Platzieren von Sportwetten reduzieren kannst.


Auf die Doppelte Chance wetten

Bei einer Wette auf die Doppelte Chance kannst du darauf wetten, dass Team A das Spiel entweder gewinnt oder ein Unentschieden spielt. Das heißt, deine Chance richtig zu liegen liegt bei 50/50. Gewinnt Team A, hast du die Wette gewonnen. Spielt Team A Unentschieden hast du die Wette gewonnen. Nur wenn Team B gewinnt, gehst du leer aus.

Bei einer Wette auf die Doppelte Chance tippst du also entweder auf „1x“ oder „x2″, je nachdem welches Team du im Vorteil siehst. Der Nachteil einer Wette auf die Doppelte Chance liegt natürlich darin, dass die Wettquoten weitaus niedriger ausfallen. Wieso? Weil das Risiko geringer ist. Schließlich hast du bei einer Wette auf die Doppelte Chance eine 50/50 Chance richtig zu tippen.


„Draw no bet“ oder „bei Unentschieden keine Wette“

„Draw no bet“ heißt auf Deutsch: „bei Unentschieden keine Wette“. Das bedeutet, dass diese Wette quasi ungültig ist, wenn die betreffende Partie mit einem Unentschieden endet. Diese Wettart erfreut sich immer größerer Beliebtheit, denn hier muss der Spieler nur auf den Sieg des Team A oder Team B setzen. Sollte das Spiel mit einem Unentschieden enden, dann erhält der Spieler seinen Einsatz wieder zurück. 

Das funktioniert auch im Kontext einer Kombiwette. Platzierst du deine Wette auf mehrere Spiele gleichzeitig und in der Auswahl befindet sich eine Wette auf „Draw no Bet“, dann fällt diese Wette, wenn das Spiel unentschieden enden sollte, aus der Selektion raus.