Slots Guide: so funktionieren Gewinnlinien

Ist das Gewinnen an Slots wirklich nur reine Glückssache? Nicht ganz. Es gibt eine Möglichkeit, deine Gewinnchancen beim Spiel an den virtuellen Spielautomaten zu erhöhen, und zwar durch das Aktivieren von Gewinnlinien. Unter Gewinnlinien versteht man die Einsatzlinien, die bei einer Slot Machine verfügbar sind. Diese Linien können sich entweder diagonal, gerade oder im Zickzack über die Walzen ziehen und zeigen an, wo die gewinnbringende Kombination landen muss, damit der Automat einen Gewinn ausschüttet.

Warum diese Gewinnlinien beim Spielen von Online Slots so wichtig sind und wie du deine Gewinnchancen beim Spielen von Slots mit flexiblen Gewinnlinien erhöhen kannst, das erfährst du hier bei Betsson Slots.

Was ist eine Gewinnlinie?

Unter einer Gewinnlinie versteht man die Einsatzlinie eines Online Slots. Diese markiert die Felder und Reihenfolge in welcher die Symbole landen müssen, damit der Automat einen Gewinn ausschüttet. Auf jeder Linie wird immer nur der höchstmögliche Gewinn ausgezahlt und verlaufen in der Regel von links nach rechts. Wir unterscheiden zwischen Slots mit festen und flexiblen Gewinnlinien. Bei flexiblen Gewinnlinien kann der Spieler selbst wählen, wie viele Linien aktiviert werden.

Nur wenn eine gewinnbringende Kombination auf einer aktiven Gewinnlinie landet, schüttet der Automat auch einen Gewinn aus. So entscheiden die aktiven Gewinnlinien über den potenziellen Gewinn des Spielers.

Gewinnlinien einfach erklärt

Die ersten Spielautomaten wie der einarmige Bandit verfügten nur über eine Gewinnlinie, die horizontal in der Mitte der Walzen verlief. Die modernen Slots im Internet zählen in der Regeln zwischen zehn und 100 Gewinnlinien, wobei Automaten mit einem Megaways Motor auch über 100.000 Gewinnlinien aktivieren können.

Während ein klassischer Slot oft nur eine ein- oder zweistellige Anzahl an Gewinnlinien hat, gibt es bei modernen Slots mit Megaways Motor über 100.000 mögliche Gewinnlinien!

Slots mit festen und flexiblen Gewinnlinien

Bei vielen Slots kann der Spieler vor der Runde die Anzahl der aktiven Gewinnlinien selbst einstellen. Ist das der Fall, dann spricht man hier von einem Spielautomaten mit flexiblen Gewinnlinien. Bei dieser Art von Slots kann der Spieler auswählen, wie viele Gewinnlinien er aktivieren will und das bedeutet wiederum auf wie viele Gewinnlinien er setzen möchte.


Dabei gilt, je mehr Gewinnlinien aktiviert werden, desto höher sind die Gewinnchancen, desto höher ist jedoch auch der Einsatz.


Woher weiss ich, ob mein Slot flexible Gewinnlinien hat?


Wenn ein Slot flexible Gewinnlinien hat, dann kannst du die Anzahl vor dem Spiel selbst auswählen. Öffne dein gewünschtes Spiel und du siehst in der untersten Reihe neben dem Einsatz und Münzwert einen Zähler, der dir das Einstellen der Gewinnlinien („Linien“) ermöglicht.


Willst du auf weniger Gewinnlinien setzen und mit kleineren Einsätzen spielen, dann klickst du auf das kleine „-“ (Minus). Willst du zusätzliche Gewinnlinien aktivieren, klickst du auf das kleine „+“ (Plus).

Viele Slots kommen mit einer festen Anzahl von Gewinnlinien. In diesem Fall kann der Spieler vor jeder Runde zwar seinen Einsatz festlegen, nicht aber die Anzahl der Gewinnlinien festlegen.


Die Gewinnlinien der beliebtesten Slots Deutschlands:

Book of Dead: 10 Gewinnlinien


Der Online-Spielautomat Book of Dead von Play’n GO verfügt über 10 flexible Gewinnlinien, die unten am Spielfeldrand mit einem Klick eingestellt werden können. Die Anzahl der aktiven Gewinnlinien kann mit jeder Runde neu eingestellt werden. Wie die Gewinnlinien bei Book of Dead verlaufen, das siehst du hier:



Gonzo’s Quest: 20 Gewinnlinien


Der Online-Spielautomat Gonzos Quest von NetEnt verfügt über 20 Gewinnlinien und ist auf fünf Walzen und drei Reihen aufgebaut. Wie die Gewinnlinien bei Gonzos Quest verlaufen, das siehst du hier:



Ramses Book: 10 Gewinnlinien


Das beliebte Slot Spiel Ramses Book von Gamomat entführt Spieler in die Pyramiden Ägyptens zu Zeiten des berühmten Pharaos Ramses. Mit seinen fünf Walzen und drei Reihen, auf denen fünf oder zehn Gewinnlinien ausgewählt werden können, ist das Spiel ein klassischer Slot, der für jede Menge Nervenkitzel sorgt.


Starburst: 10 Gewinnlinien

Der Online Spielautomat Starburst verfügt über 10 flexible Gewinnlinien, die hier in diesem Slot „Ebenen“ heißen. Willst du also bei Starburst die Gewinnlinien einstellen, dann musst du die Anzahl der verfügbaren Ebenen erhöhen oder verringern. Wie die Gewinnlinien, bzw. Ebenen bei Starburst verlaufen, das siehst du hier:


Starburst Paylines

Reactoonz ohne vorgegebenen Gewinnlinien


Der Online Slot Reactoonz von Play’n GO kommt ganz ohne vorgegebene Gewinnlinien aus. Dadurch entsteht ein noch nie dagewesenes Gameplay.


Book of Oz: 10 Gewinnlinien

Der Online Slot Book of Oz aus dem Hause Microgaming verfügt über 10 Gewinnlinien und ist auf fünf Walzen und drei Reihen aufgebaut. Damit hat der Slot eine klassische Aufteilung mit einem modernen Design und Gameplay. Wie die Gewinnlinien bei Book of Oz verlaufen, das siehst du hier:



John Hunter and the Book of Tut: 10 feste Gewinnlinien

Der Online Slot John Hunter and the Book of Tut von Pragmatic Play verfügt über 10 feste Gewinnlinien, die von links nach rechts auszahlen. Wie diese Gewinnlinien verlaufen, das siehst du hier:




FAQ Gewinnlinien

F: Welche Slots sind besser? Die mit wenigen oder vielen Gewinnlinien?


A: Je mehr Gewinnlinien in einem Slot vorhanden sind, desto mehr mögliche gewinnbringende Kombinationen gibt es.  Viele Spieler empfinden es daher als deutlich aufregender, einen solchen Spielautomaten auszuprobieren. Wer jedoch einen einfachen Slot bevorzugt, kann sich für einen Retro-Slot mit einer einzelnen Gewinnlinie entscheiden.

Die Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, unter anderem von der Anzahl an unterschiedlichen Symbole und der Auszahlungsrate. 


F: Muss ich die Gewinntabelle lesen, um meinen Gewinn zu sehen?


A: Nein. Moderne Online Slots Spiele zeigen dem Spieler nach jeder Runde an, welche Summe gewonnen und auf welcher Linie der Gewinn erzielt wurde. Wer jedoch nachvollziehen möchte, wie es zu dem Gewinn gekommen ist und welche Symbole auf welche Weise gewertet wurden, kann dies in der Gewinntabelle nachlesen. Hier werden die Gewinnlinien aufgelistet und geben dem Spieler einen Einblick in die Spielmechanik hinter dem Slot.

Für viele Spieler ist die Gewinntabelle auch dann interessant, wenn sie nach einem neuen Slot suchen. Ein Blick in die Gewinntabelle klärt über die Anzahl der Gewinnlinien und damit die Höhe der Gewinnchancen auf.


F: Hohe Einsätze bei wenigen Gewinnlinien oder niedrige Einsätze bei vielen Gewinnlinien – was ist besser?


A: Es gibt verschiedene Strategien, die man beim Spielen von Online Slots anwenden kann. Grundsätzlich steigen die Gewinnchancen und vor allem die Höhe der Gewinne, wenn mit mehr Gewinnlinien oder mit höheren Einsätzen gespielt wird. Daher können beide Strategien sehr erfolgreich sein, ohne dass man den maximalen Einsatz tätigen muss. Für was man sich entscheidet, ist daher mehr Gefühlssache als eine genaue Wissenschaft. Im Vordergrund sollte jedoch immer der Spaß stehen!


Die Gewinntabelle klärt auf


Obwohl man sich beim Spielen nicht selbst ausrechnen muss, was man gewonnen hat, kann die Gewinntabelle eine gute Hilfe bei der Auswahl der Spiele sein. Sie zeigt den Verlauf der verschiedenen Gewinnlinien an und berücksichtig dabei auch die Wirkung von Spezialsymbolen wie dem Scatter-Symbol und dem Wild-Symbol.

Möchte man einen Slot spielen, der besonders viele Gewinnlinien besitzt, kann man dies bereits vor der ersten Drehung auf der Gewinntabelle erkennen. Außerdem gibt es einige Online Casino Slots, bei denen Spieler die Anzahl der Gewinnlinien selbst wählen können.

Diese haben die Wahl, entweder mit kleinem Einsatz und wenigen Gewinnlinien zu spielen oder den Einsatz zu erhöhen und damit auch die Anzahl aller Gewinnlinien zu steigern.

Natürlich kann man ebenso mit weniger Gewinnlinien ein erfolgreiche Drehung durchführen, weshalb man nicht immer davon ausgehen sollte, dass mehr Gewinnlinien automatisch höhere Gewinne bedeuten. Auch andere Faktoren wie die Anzahl der Walzen, Reihen und unterschiedlichen Symbole spielen in die Gewinnwahrscheinlichkeit mit hinein.