Poker Home

Über

Über Turniere

Das Ziel des Spiels

Das Ziel in einem Poker-Turnier ist es, das Spiel mit allen Chips des Gegners zu beenden.
So wird ein Turnier gespielt

Turniere werden von einer Gruppe von Teilnehmern gespielt, die eine feste Turniergebühr, ein Part-Pool und Buy-In bezahlt haben. Der Preispool geht an den Turniergewinner, mit der Gebühr wird das Haus bezahlt.
Wenn der Spieler zum Beispiel 5 € + 1 € bezahlt, dann ist das Buy-in 6 €, wovon 5 € in den Preispool und 1 € ans Haus gehen. Das Turnier ist beendet, wenn ein Spieler alle Chips gewonnen hat.

Begrenztes Risiko

Im Gegensatz zu herkömmlichen Ring Games ist das Risiko im Turnier auf die anfängliche Turniergebühr beschränkt. Dank des begrenzten Risikos ist das Spielen im Turnier ein idealer Ausgangspunkt für alle, die den Nervenkitzel des Echtgeld-Pokers einmal erleben möchten!
Rebuys und Add-Ons
Einige Turniere bieten auch die Chance auf Rebuys (Wieder-Eintritt in das Turnier mit dem Nachkaufen von Chips) und Add-Ons (Hinzufügen zusätzlicher Chips zum Stapel).

Poker Lobby
In der Poker-Lobby können die Spieler zwischen Sit and Go Turnieren und geplanten Turnieren auswählen. Einfach den Filter anwenden und die Spiele deiner Wahl auswählen und dann mit einem Doppelklick das gewünschte Turnier im linken Menu auswählen. Sobald das Buy-In bezahlt wurde, bist du für dein Spiel bereit.
Es gibt mehrere Turniere, von Sit-and-Go-Turnieren, die beginnen, sobald genügend Spieler am Tisch vorhanden sind, bis hin zu geplanten Turnieren, die zu einem festen Zeitpunkt beginnen. Schau dich jetzt in unserem Poker-Client um und verschaffe dir einen genauen Überblick über unser Angebot.